Arbeit, Arbeit, Arbeit…..

Tja, seit knappen 10 Wochen stehe ich zum 1 mal so richtig mit beiden Beinen in der Arbeitswelt.

Seit dem Zeitpunkt gab es bisher hier auch nichts Neues. Und das aus genau 2 Gründen:

1. Ich habe keine Zeit, ich arbeite quasi immer, außer ich schlafe.

2. Es passiert nichts spannendes, weil ich nur arbeite.

 

Also zusammenfassend könnte man meinen das es ganz schön traurig und langweilig ist, aaaaaaaber… ja ich erlebe doch einiges 😀

Es ist jedenfalls sehr spannend in der Schule, liebe Kinder, anstrengende Kinder, anstrengende Eltern immer wieder neue verrückte Geschichten.

Ich brauch kein Fernseher, ich hab meine daily Soap in der Schule 😉

 

 

In Straubing hab ich mich „eingelebt“.

Wohnung klasse! (Nachbarin die sich um die Tiere kümmert: Check)

Schule klasse! Klassenteam hätte wohl auch nicht viel besser sein können.

und Straubing… ehm ja. Ich weis wo der Aldi und die Post ist.

Wo die Post abgeht…. das weis ich noch nicht. Mal sehn, vielleicht tut sich ja dieses Wochenende was neues auf.

 

 

Jedenfalls hab ich am Montag meinen ersten Unterrichtsbesuch und das muss GUUUUUD werden.

Mein Seminarleiter kommt und schaut sich 2 Stunden an.

Mathe und Bio.

 

Und da ich zu Hause immer von meiner vielen, vielen, vieeeeeelen Bastelei erzähle die ich ja soooooooooo sehr liebe ( Menschen die mich kennen, erkennen die Ironie in diesem Satz!)

Setz ich hier mal eben noch die Bilder hinten dran, die ich meinem Seminarleiter schicken muss, neben den ca. 40 Seiten Ausarbeitung. Das ist das er sich quasi geistig und seelisch auf die Stunde vorbereiten kann und weiß was ich vor habe.

UV 010

Das ist mein PCB ( Physik – Chemie- Bio) Saal. Alles schon schön vorbereitet für Montag die 1 Stunde. Wir werden selbstständig!!!! ein Präparat von der Mundschleimhaut herstellen und dann herausfinden wie so eine menschliche Zelle aufgebaut ist.

 

UV 011

Tja, das zu lernen, wie man richtig mikroskopiert, das ist gar nicht so einfach.

Ich hoffe, hoffe, hoffe einfach das die Schüler das übers Wochenende nicht vergessen! 😀

UV 012

Und hier noch das Tafelbild, wie es dann am Ende der Stunde aussehen soll. Hoffentlich.

 

 

In Mathe bewegen wir uns in ganz anderen Gefilden: dem Bruchrechnen.

Hier unsere „Reaktivierung“ bevor wir anfangen zu rechnen.

UV 016

Das Tafelbild.

Und ja ich finde es eine unheimliche Papierverschwendung und Umweltverschmutzung. Aber wir schreiben nicht mehr an die Tafel heut zu Tage!

(Außer wenn keiner zu guggt, hihihi) UV 015

Und das ist meine WUNDERSCHÖNE Lerntheke in Mathe.

4 Stationen, jede differenziert in leicht, mittel und schwer, das jeder Schüler auch Aufgaben für seinen individuellen Lernstand vor findet!

Und natürlich alles handlungsaktiv mit falten, malen, legen…. Da wird sogar der langweilige Matheunterricht ein Erlebnis der sonderklasse!!!!

2013-11-22 15.13.46

 

Besonders stolz bin ich auf dieses tolle Bruch- Puzzle!

(Ich hasse basteln!)

UV 006

 

Und hier kommt gleich noch was anderes  total pädagogisches:

Mein Tokensystem!

Kinder die lieb sind kommen auf dem Fußballfeld nach vorne und schießen ein Tor und wer 10 Bälle gesammelt hat (links) der bekommt was aus der Schatzkiste.

Kinder die andere beleidigen schießen ein Eigentor und tja, die Schmach ist groß genug denke ich…2013-11-16 01.18.18

Und da ich mal ne gute Note haben möchte und wer ne gute Note haben will braucht ein akustisches Signal und da ich Klangschalen verabscheue hier mein akustisches Signal 😀

Die Wildsau, die laut quiekt wenn sie die Klasse mal wieder aufführt wie ne Herde Schweine!2013-11-04 19.30.26

 

 

So das wars vorerst von der Schule.

Und zum Abschluss noch ein Bildchen von der wunderhübschen Gremmlin.

Die hatte ich in den Herbstferien natürlich sofort besucht ( Und den Tobias).

Das Fell wächst immer noch, aber sie ist jetzt ja schon kaum wieder zu erkennen 🙂 2013-10-26 13.09.39

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Job veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Arbeit, Arbeit, Arbeit…..

  1. kthuli schreibt:

    Dafür, dass Du Basteln so hasst, hast Du Dir aber echt Mühe gegeben. Ich hoffe, Deiner Schüler wissen Dich zu schätzen 😉
    Gremmlin hat sich ja echt gemausert, vielleicht müsst Ihr sie noch umtaufen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s